Couch-Momente mit Chailove (mit Give-Away)

Chai Latte von Chailove

Wenn es draußen so kalt und nass ist wie in den letzten Tagen, verziehe ich mich am Wochenende gern mit einem Buch oder einer Zeitschrift auf die Couch. Ein heißes Getränk – auch zum Händewärmen – darf dabei nicht fehlen. Aktuell trinke ich gerne Chai Latte. So kam mir die Mail von Larah, Gründerin des Startups Chailove, gerade recht. Sie wollte wissen, ob ich nicht  Lust hätte, ihre Produkte zu testen. Was für eine Frage: Aber sicher!

Weiterlesen

Julie’s Cakes & Schokovida in Hamburg: Lieblingsläden für Süßfans

Julie's Cakes & Schokovida - Lieblingsläden in Hamburg

Als ich diesen Sommer ein paar Tage in Hamburg war, habe ich zwei wunderbare Läden entdeckt, die das Herz jeden Süßfans (und somit auch meines) höher schlagen lassen: Julie’s Cakes und Schokovida. Beide Läden haben einen Onlineshop und verkaufen ihre Köstlichkeiten auch außerhalb von Hamburg, einen persönlichen Besuch kann ich aber dennoch wärmstens empfehlen! Kommt mit, dann seht ihr, warum…

Weiterlesen

Lieblingsläden: Centro – ein italienischer Supermarkt in Düsseldorf

Italienischer Supermarkt in Düsseldorf: Centro

Vor gut zwei Jahren besuchte ich mit einem Freund die Veranstaltung Flingern@Night. Bei diesem Event haben so gut wie alle Läden des Stadtteils bis Mitternacht geöffnet  – egal ob Café, Restaurant, Galerie, Friseur oder Waschsalon. Die meisten bieten außerdem speziellen Events an: Verkostungen, Musik und anderes. Ich bin besagtem Freund noch bis heute dankbar, dass er mich kurz vor Schluss der Veranstaltung mitnahm in einen etwas abgelegenen Hinterhof, um… nein, nicht was ihr denkt! Er zeigte mir dort einen seiner Lieblingsläden: einen italienischen Supermarkt, vor dem wir eine äußerst leckere mitternächtliche Salsiccia frisch vom Grill verzehrten, und der inzwischen auch zu einem meiner Lieblingsläden geworden ist. Weiterlesen

Ganz viele Lieblingsläden – und die Gewinnerin des Sweet-Paul-Jahresabos

Lieblingsläden: Cafés, Dekoläden und und und

Neulich hatte ich euch gebeten, mir eure Lieblingsläden zu verraten – und somit Sweet Paul zu einem neuen Zuhause zu verhelfen. Die „Wohnungssuche“ dürfte der süße Paul dank eurer tatkräftigen Unterstützung nun bald hinter sich haben: Ich bin wirklich ganz begeistert von den vielen tollen Cafés, Geschäften und sonstigen Lieblingsorten, die ihr mir verraten habt! So begeistert, dass ich beschlossen habe, eure Ausgeh- und Shoppingtipps hier noch einmal gebündelt vorzustellen. Doch zunächst möchte ich der glücklichen Gewinnerin des Sweet-Paul-Jahresabos gratulieren! Weiterlesen

Je oller, je doller: Vintagemöbel und alte Wohnaccessoires in Köln-Ehrenfeld

Vintagemöbel in Köln Ehrenfeld

Gestern war ich im Ausland. Also in Köln. Jaaaa, ich gebe es zu: Ich als Düsseldorferin war zum Möbel-Shoppen in Köln. Und was soll ich euch sagen: Ich habe meine Möbelliebe in Köln-Ehrenfeld gefunden! In einer kathedralenartigen Halle im Hinterhof eines unscheinbaren Wohnhauses habe ich das Paradies für Vintagemöbel und -Accessoires entdeckt. Ihr wollt wissen, wo das liegt und was für Einrichtungsschätze es dort zu entdecken gibt? Dann kommt mal mit, ich zeige es euch…

Weiterlesen

Ein Rheinländer in Hamburg: Shopping-Bummel durchs Schanzenviertel

Hamburger FernsehturmHamburger Cafés und Läden mit Wow-Faktor

Auch ein Rheinländer braucht mal einen Tapetenwechsel. Da kam mir BLOGST, die Konferenz für Lifestyle-Blogger in Hamburg, gerade recht. Um die Stadt an der Elbe in Ruhe zu erkunden, war ich bereits einen Tag früher angereist. Und was macht eine Bloggerin, die über Food & Living schreibt, in einer fremden Stadt? Genau, sie erkundet die dortigen Cafés und Einrichtungsläden.

Nun ist Hamburg groß und ein Tag reicht bei weitem nicht aus, um sämtliche Cafés, Restaurants und Geschäfte der Elbmetropole zu entdecken. Also habe ich mich auf das Schanzenviertel konzentriert. Ihr wisst schon, das ist das alternativ-hippe Viertel Hamburgs, in dem sich Studenten, Kreative und Werbefuzzis tummeln, und in dem die Rote Flora noch immer besetzt ist. Hier wimmelt es geradezu vor Cafés, Kneipen und Restaurants und zudem haben über die letzten Jahre eine reihe interessanter Läden eröffnet.
Weiterlesen