Eierpunsch – schnell und lecker selbstgemacht

Der weltbeste Eierpunsch - schneell und lecker selbst gemacht

In diesem Jahr habe ich Eierpunsch für mich entdeckt. Auf dem Weihnachtsmarkt – wo sonst? Doch so lecker ich ihn dort auch finde – ein kleiner Zweifel schwingt immer mit. Ist das auch alles hygienisch? Sind da echte Eier drin? Und wie lange genau köchelt der Punsch in dem Kessel schon vor sich hin?

Gegen diese Zweifel gibt es nur ein Rezept: selbermachen! Und nachdem ich neulich großspurig verkündet habe, dass ich am kommenden Sonntag beim alljährlichen  Weihnachtstreffen mit Freunden selbstgekochten Eierpunsch serviere, und alle so “yeah” und “wie toll” riefen, stehe ich nun ganz schön unter  Erfolgsdruck!

Aber kein Problem, die Leber wächst mit ihren Aufgaben (oder so ähnlich)! Und damit ich bei der Feier dann ganz lässig uns souverän die Schöpfkelle schwingen kann als hätte ich mein Leben lang nichts anderes getan, habe ich schon mal ein bisschen herum experimentiert – und mich mit mir selbst auf dieses Rezept geeinigt, dass ich ziemlich klasse finde, weil’s nicht nur supefix geht, sondern auch extrem lecker ist.

Weiterlesen