Das war der Twittwoch…

Maren Henke vom Düsseldorfer Foodblog (rh)eintopf beim 6. Düsseldorfer Twittwoch

Hui, die Zeit rast: Nun ist es schon wieder eine Woche her, dass ich Gast beim
6. Düsseldorfer Twittwoch war. Passend zum Thema “Wenn Kilobyte auf die Hüfte gehen” durfte ich dort von meinem Blog (rh)eintopf erzählen. Wollt ihr wissen, wie’s war und welche Gäste noch dabei waren? Dann kommt mal mit…

Ort der Veranstaltung war die Rotunde in der Düsseldorfer Tonhalle. Etwa 170 Gäste hatten sich versammelt, um die Talkshow rund um Digitales und Kulinarisches in Düsseldorf zu verfolgen. Weitere Gäste waren Mathias von den Frozen-Yoghurt-Läden Yomaro, Silke und Martin vom Rebelote Secret Supper Club und Orhan vom Blog Koch dich Türkisch. Orhan hatte sogar kulinarische Kostproben aus seiner Küche mitgebracht! Für musikalische Einlagen sorgte der Geiger Noé Inui.

Ein neues Berufsbild: Twitter-Tussi

Eine Twitterwall durfte natürlich nicht fehlen – und zwei (männliche) “Twitter-Tussis” waren auch schnell gefunden. So konnten alle Anwesenden life die Tweets lesen, die unter dem Twittwoch-Hashtag #twdus getwittert wurden – was für den einen oder andere Lacher sorgte. Auch Twitterer, die es nicht in die Tonhalle geschafft hatten, konnten so das Event verfolgen.

Der Twittwoch zum Nachhören

Der Twittwoch wurde komplett aufgezeichnet und Höhepunkte waren auch noch mal am Montag in der “Sendung mit dem Internet” auf Antenne Düsseldorf zu hören.
Wer mal reinhören möchte: Den kompletten Podcast des Twittwoch findet ihr hier. Mein Interview kommt übrigens gleich am Anfang :-)

Der Twittwoch in Bildern

Und weil das Auge ist bekanntlich mit isst, zeige ich euch hier noch ein paar Fotos vom Twittwoch:

Eingang zur Düsseldorfer TonhalleMaren vom Düüsseldorfer Foodblog (rh)eintopf beim 6. Düsseldorfer TwittwochDer Geiger Noé Inui beim 6. Düsseldorfer Twittwoch in der TonhallePublikum beim 6. Düsseldorfer Twittwoch in der TonhalleMatthias von denDüsseldorfer Frozen-Yoghurt-Läden Yomaro
Matthias von YomaroSilke und Martin vom Reblote Secret Supper Club in Düsseldorf
Silke und Martin vom Reblote Secret Supper ClubPublikum beim 6. Düsseldorfer TwittwochOrhan vom Blog Koch dich Türkisch beim 6. Düsseldorfer Twittwoch
Orhan vom Blog “Koch dich türkisch”Bulgur-Salat von Orhan

Ein rundum gelungenes Event, bei dem Dank Orhan von “Koch dich türkisch” nicht nur theoretisch über Essen geredet wurde.

Mit diesen kulinarischen Eindrücken verabschiede ich mich für heute und wünsche euch alles Liebe aus der schönsten Stadt am Rhein!

Maren

 

2 Gedanken zu “Das war der Twittwoch…

  1. Am Carlsplatz gibt’s Frozen Yoghurt??? Da muss ich hin!
    Ich werde gleich mal in deinen Podcast reinhören. Eine spannende Sache mit dem Twittwoch und toll, dass du dabei warst!
    Liebe Grüße
    Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.