Julie’s Cakes & Schokovida in Hamburg: Lieblingsläden für Süßfans

Julie's Cakes & Schokovida - Lieblingsläden in Hamburg

Als ich diesen Sommer ein paar Tage in Hamburg war, habe ich zwei wunderbare Läden entdeckt, die das Herz jeden Süßfans (und somit auch meines) höher schlagen lassen: Julie’s Cakes und Schokovida. Beide Läden haben einen Onlineshop und verkaufen ihre Köstlichkeiten auch außerhalb von Hamburg, einen persönlichen Besuch kann ich aber dennoch wärmstens empfehlen! Kommt mit, dann seht ihr, warum…

Weiterlesen

Ob Rhein oder Elbe – Hauptsache Wasser! (Sommer-Flashback: Städtetrip Hamburg)

Stäfteurlaub in Hamburg - im Hafen an der Elbe

Ich weiß nicht, ob ihr’s wusstet – aber im Grunde meines Herzens bin ich eine Hamburger Deern. Ich in der Elbstadt geboren und habe die ersten vier Jahre meines Lebens quasi um die Ecke, im schönen Städtchen Wedel, verbracht. Auch heute zieht es mich regelmäßig nach Hamburg – erst Recht, seitdem mein Bruder dort wohnt…

Diesen Sommer war ich wieder ein paar Tage in der Hansestadt und habe den Hamburger Sommer genossen. Dabei habe ich alte Lieblingsplätze besucht und Stadtviertel, die ich vorher noch nicht so gut kannte, neu erkundet.

Habt ihr Lust auf einen virtuellen Stadtbummel durch Hamburg? Dann kommt mal mit!…

Weiterlesen

Ein Rheinländer in Hamburg: Shopping-Bummel durchs Schanzenviertel

Hamburger FernsehturmHamburger Cafés und Läden mit Wow-Faktor

Auch ein Rheinländer braucht mal einen Tapetenwechsel. Da kam mir BLOGST, die Konferenz für Lifestyle-Blogger in Hamburg, gerade recht. Um die Stadt an der Elbe in Ruhe zu erkunden, war ich bereits einen Tag früher angereist. Und was macht eine Bloggerin, die über Food & Living schreibt, in einer fremden Stadt? Genau, sie erkundet die dortigen Cafés und Einrichtungsläden.

Nun ist Hamburg groß und ein Tag reicht bei weitem nicht aus, um sämtliche Cafés, Restaurants und Geschäfte der Elbmetropole zu entdecken. Also habe ich mich auf das Schanzenviertel konzentriert. Ihr wisst schon, das ist das alternativ-hippe Viertel Hamburgs, in dem sich Studenten, Kreative und Werbefuzzis tummeln, und in dem die Rote Flora noch immer besetzt ist. Hier wimmelt es geradezu vor Cafés, Kneipen und Restaurants und zudem haben über die letzten Jahre eine reihe interessanter Läden eröffnet.
Weiterlesen

BLOGST 2012. Und ich war dabei!

BLOGST 2012 - Die Konferenz für Lifestyle-Blogger in Hamburg

Treffen sich 120 Blogger. Sagt die eine…

… hallo, mein Name ist Jeanny, und ich esse gerne Kuchen.

Kommt euch ein bisschen merkwürdig vor als Begrüßung? So als erster Einstieg in ein Gespräch? Ist es aber nicht, jedenfalls nicht unter diesen Umständen! Denn Jeanny alias Virginia Horstmann schreibt äußerst erfolgreich den Backblog Zucker, Zimt und Liebe. Bei BLOGST, der Konferenz für Lifestyleblogger, hat sie einen Vortrag zum Thema “Der Blog als Marke” gehalten, der mich persönlich sehr inspiriert hat. Und die Begrüßung – die übrigend auch auf Jeannys Visitenkarte zu lesen ist – ist die Essenz dessen, worum es in ihrem Blog geht. Der Markeninhalt auf den Punkt gebracht.

Der Blog als Marke Weiterlesen